VEREIN: RUMELNER TV BAUT KUNSTRASEN AM AEG!

Viele Woche mussten die Mitglieder und Fans des Westklubs bangen und zittern. Nun ist es endlich offiziell. Der Rumelner TV bekommt seinen langersehnten Kunstrasenplatz am Albert-Einstein-Gymnasium.

Die ausführenden Arbeiten beginnen durch die Firma Strabag am 14.10.2014. Bereits am 15.10.2014 folgt der Spatenstich an der Schulallee. Mit diesem Projekt kann der Verein stolz auf sein neues Nachwuchsleistungszentrum sein. Die letzten Spiele auf dem Ascheplatz finden somit am kommenden Wochenende statt. Insgesamt bietet nun der RTV seinen Fußballern zwei Rasen sowie zwei Kunstrasenplätze.

Der Rumelner TV weist zudem seine Mitglieder daraufhin, dass es während der Bauphase zu erheblichen Trainingsengpässen kommen kann. Um diese Problematik in den Griff zu bekommen, hat sich die Fußballabteilung mit anderen Vereinen bereits ausgetauscht und neue Trainingszeiten vereinbart.

Eine ausführliche Stellungnahme der Fußballabteilung folgt in der nächsten Woche.

FAMILIENFEST: DANKE FÜR EINEN GRANDIOSEN TAG!

Am Freitag, den 03.10.2014, feierte der Rumelner sein großes Familienfest. Vielen Dank an alle für einen tollen und unvergesslichen Tag an unserem Sportplatz. An dieser Stelle möchten wir uns erneut für die zahlreichen Helfer bedanken, die die letzten Wochen von A-Z alles geplant haben, damit das Fest auch in diesem Jahr wieder so reiblungslos über die Bühne geht. Zahlreiche Bilder gibt es in unserer Galerie auf Facebook.